Terminsvertretung

Wenn Sie Gebührenteilung vereinbaren, finden Sie das Ergebnis vielleicht unbefriedigend, weil der Terminsvertreter mehr erhält als Sie, obgleich Sie das Mandat betreuen und den höheren Aufwand hatten.Bei der gesetzlichen Abrechnung wird der Terminanwalt sogar bevorzugt. 

 

Innerhalb von Berlin, Königs Wusterhausen, Zossen, Potsdam, Strausberg, Fürstenwalde

biete ich Ihnen die Terminvertretung zu einem Preis an, der sich am tatsächlichen Aufwand und an meinem Haftungsrisiko orientiert.

 

Bei Terminsvertretung in Verkehrsordnungswidrigkeitssachen und einvernehmlichen Scheidungen beträgt das Honorar  nur 100,00 € netto.

 

Mailen, faxen oder schicken Sie mir Ihre Untervollmacht und den wesentlichen Akteninhalt, insbesondere Angaben zum Gegenstandswert und teilen Sie mir mit, welche Strategie im Termin verfolgt werden soll.

 

Ich mache Ihnen ein Angebot, bestätige die Terminswahrnehmung,  nehme den Termin wahr, schreibe Ihnen einen kurzen Terminsbericht und meine Pauschalrechnung - fertig.

Rechtsanwältin

Katrin Kelch

Am Falkenberg 93

12524 Berlin

rainkelch@web.de

Tel.: 030 / 678 99 679

Fax: 030 / 678 99 681

Termine nach Vereinbarung